Wie es uns gelingt vernünftig mit Erwartungen umzugehen

Es ist so viel einfacher für uns hart zu arbeiten, immer für alle da zu sein und uns überall zu engagieren. Es gibt aber auch Situationen in denen all das nicht funktioniert und wir lernen müssen, dass auch wir ab und zu einfach nicht können und schwach sind. Eine der schwersten Lektionen für mich. Wir … More Wie es uns gelingt vernünftig mit Erwartungen umzugehen

6 Tipps für ein gebrochenes Herz im Handgepäck

Nur Atomkrieg ist schlimmer als Liebeskummer, das wissen wir alle. Irgendwie gibt es aber dann doch keinen Weg sich davor zu schützen. Wir sitzen im Flugzeug und im Rucksack über unseren Köpfen steckt zwischen Zahnbürste und Büchern auch ein gebrochenes Herz. Dann können wir an noch so schönen Orten landen, trotzdem denken wir nur an … More 6 Tipps für ein gebrochenes Herz im Handgepäck

Kathmandu

Die Hauptstadt Nepals hat ihren besonderen Zauber. Sie wird nicht umsonst die Stadt der tausend Tempel genannt. Vom ersten Moment an hat mich dieser Ort mit seinen unzähligen religiösen Stätten in seinen Bann gezogen.
More Kathmandu

Die 11 besten Tipps für ewige Flugreisen

Diejenigen unter euch, die für ihre Reisen nur ein begrenztes Budget haben, werden wissen, dass man für weniges Geld einmal um die halbe Welt kommen kann. Dazu braucht ein Reisender nur ein bisschen Flexibilität, was Reisezeit und den genauen Abflugs- und Ankunftsort angeht. Nehmt euch Zeit um auf Seiten wie Skyscanner, urlaubspiraten, expedia und co … More Die 11 besten Tipps für ewige Flugreisen

Was machen, wenn mal nichts läuft wie geplant?

Die letzten Wochen zu Hause waren vielleicht verrückter und turbulenter als die zwei Monate auf Reisen davor. Jetzt habe ich noch drei Tage Zeit bis mein Flug nach Nepal geht und beschlossen mir das mit dem Plänemachen zu sparen. Das Leben nimmt sie sowieso nie ernst. Im letzten Monat hier habe ich immer wieder angefangen … More Was machen, wenn mal nichts läuft wie geplant?

An was glaubst du?

Interview mit einer buddhistischen Nonne *Ayya Sucinta*, lebt seit 1991 in Klöstern in England, den USA, Australien und Deutschland. Seit 1998 ist sie Bhikkhuni ( voll ordinierte Nonne) in der Theravada Tradition. Seit 2010 leitet sie Anenja Vihara, ein kleines Kloster im Allgäu, in das ich immer wieder gerne zurück kehre. Lea: An was glaubst … More An was glaubst du?

Aufwachen

Wenn du die Tiefe deines Herzens hörst,
Dich über das Leid der Welt laut empörst.
Wenn du jedem zwei offene Ohren schenkst,
Ein Lächeln voll Freude empfängst.
Wenn du alle Wesen nur mir Liebe siehst,
Die Pflanze der Zuversicht unermütlich gießt. … More Aufwachen