Im Kreis drehen

Ich drehe mich und winde mich verstecke mich und finde dich Verstehe schwer und schreie laut Wer ist es der mir das Leben klaut? Ich suche und frage tausend mal Ignoriere alles, es ist mir egal Stolpere weiter, Sand in den Augen Versuche das Leben auszusaugen Ich falle hoch und fliege tief Begegne Geistern, die … Mehr Im Kreis drehen

Tatopani, Demut lernen in Nepal

Bei einer Reise nach Tatopani, das im Norden Nepals direkt an der chinesischen Grenze liegt, habe ich Einiges gelernt. Das Dorf wurde fast vollständig von den Erdbeben 2015 und einer Flut 2016 zerstört, was mich mit Demut und Traurigkeit erfüllte. Allerdings hat mich dort die Natur Nepals auch einmal mehr zum Staunen gebraucht und die Gastfreundschaft mit Freude erfüllt. … Mehr Tatopani, Demut lernen in Nepal

Liebster award- Entdecke neue Blogs

Der Liebster award ist eine Auszeichnung von Bloggern für Blogger und jetzt hat jetzt mich erreicht. Ich bedanke mich vielmals bei Laura Maria von Yellowtravelbird  für die Nominierung, die immer mit 11 Fragen kommt. Nachdem ich die Fragen beantwortet habe darf ich selbst 11 Blogs nominieren um ihnen 11 neue Fragen zu stellen. 1. Seit … Mehr Liebster award- Entdecke neue Blogs

Dein Lächeln

Ein Lächeln ganz zart, Es hält mich gefangen. Wann wurde ich so hart? Wann ist die Liebe gegangen?   Sitze ich da und frage mich, Nach dem du weggeflogen bist. Ich wollte doch nie dich. Jetzt bin ich die, die vermisst   Trotzdem gibt es dieses Lächeln noch, Es hängt irgendwo zwischen Welten. Vielleicht warst … Mehr Dein Lächeln

Beobachtungsgabe

Sieh eine leise Melodie, die verklingt. Sieh den Vogel, der singt. Sieh den reißenden Fluss mit all seiner Kraft. Sieh den starken Mann, der alles schafft. Sieh im Herbst das Spiel des Windes. Sieh die Tränen eines kleinen Kindes. Sieh die Mutter, voll liebender Güte. Sieh den Bettler mit seiner Plastiktüte. Sieh den Duft der … Mehr Beobachtungsgabe

Conscious Impact: Freiwilligenarbeit in Nepal

Als ich nach Nepal gekommen bin, wusste ich noch nichts von Conscious Impact. Eher zufällig bin ich auf das Projekt gestoßen und sehr spontan in das kleine Dorf Takure gefahren, indem die Organisation arbeitet. Concious Impact entstand auf Grund des Erbebens 2015, das 98% der Häuser hier in Takure zerstörte. Als ihr erstes Projekt baute die Organisation eine Grundschule wieder auf. Heute, zwei Jahre nach der Gründung, betreut CI schon weitaus mehr Baustellen. … Mehr Conscious Impact: Freiwilligenarbeit in Nepal

Achtsamkeit

  Der Apfel kann süß sein – oder auch sauer Es kommt nur darauf an wie du ihn hälst Im Nachhinein sind wir meistens schlauer Morgen wirst du verstehen warum du heute fällst   Jetzt geht es darum den Flug zu genießen Schrei doch! Wenn es dir gefällt Schrei aber wehr dich nicht – lass … Mehr Achtsamkeit