Der Anfang

Jeder Weg beginnt mit einem ersten Schritt. Dieser ist meiner. Ich bin über meinen Schatten gesprungen und habe mir tatsächlich ein Notebook gekauft. Damit bin ich zum ersten Mal seit 3 Jahren wieder Besitzer eines Computers. Denn ich möchte endlich schreiben. Seit Jahren fülle ich nun ein Notizbuch nach dem Anderen ohne auch nur einmal eine Zeile veröffentlicht zu haben. Damit soll jetzt Schluss sein.Ich möchte meine Geschichten, meine Erlebnisse und meine Gedanken mit euch teilen.

Natürlich bin ich schon wieder ein bisschen spät dran mit Allem. Anstatt mir am Anfang des Sommers (den ich mit Arbeiten in Deutschland verbracht habe) eine Homepage und eine neue digitale Existenz zu erstellen, habe ich mir erst jetzt 4 Tage vor meiner nächsten Reise (2 Monate Europa und USA. Yay!) einen PC zugelegt und muss jetzt halt im Schnelldurchgang alles lernen was ich so für einen Blog wissen muss. Natürlich ist deswegen alles noch ziemlich chaotisch, aber wie könnte es bei mir denn auch anders sein. =)

Aber nun gut. Ich möchte hiermit ja auch nicht reich und berühmt werden sondern einfach meinen Teil dazu beitragen, dass die Welt ein kleines bisschen besser wird. Wie ihr villeicht schon mitbekommen habt beschäftige ich mich hauptsächlich mit Religionen, egal mit welchen. Ich habe 3 Monate in einem ökomenischen Kloster in Frankreich gelebt, bin den Jakobsweg gelaufen, habe ein 10tägiges Schweige-Retreat hinter, mir und verbinge so viel Zeit wie möglich in einem kleinen buddhistischen Kloster im Allgäu. Weil ich versuchen will zu verstehen…

Und wenn alle Leute das selbe versuchen würden, zu verstehen. Zu verstehen, warum, an was, wie und wozu Menschen glauben, würde das schon ein bisschen helfen. Zumindest würden diese Holzköpfe dann endlich damit aufhören sich im Namen Gottes/Shivas/Jawes/ Allahs/Buhddas die Schädel einzuschlagen und das wäre doch ein großer Fortschritt in dieser Welt.

Deswegen bin ich hier! Herzlich willkommen!


Ein Gedanke zu “Der Anfang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s