Veganes sieben Gänge Menü zu Silvester

Solange ich zu Hause bin arbeite ich in dem veganen Restaurant meiner Mutter, Gaja´s Welt. Zu Silvester zaubert sie immer ein besonders raffiniertes Menü.

 

1

Gruß aus der Küche: Grüne Bohnen im Auberginen-Karotten Mantel mit gegrillten Steinchampignons, getrockneten Tomaten und Balsamico Kaviar

2

Feine Zitronengrassuppe mit Tomatencocktail

3

Gnocchi Tricolore: hausgemachte Kürbis-, Rote Beete- und Kartoffelgnochi an Mandelsauce garniert mit Gemüsespiralen

11958118_855647047823736_882961187204036772_o

Salatvariationen von Buffet

4

Rosmarin Apfel Sorbet

5

Tofuecken in der Cornflakes-Kruste mit Couscous-Türmchen kleinem Wintergemüse, Birnen-Dattel Chutney und frischen Limonen

6

Mangopiccata auf Camparigelee


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s