Halbzeit

Auf dem Weg nach New Orleans, 16.11.2016 Seit einem Monat bin ich jetzt schon „on the road“. Halbzeit! Der europäische Part meiner Reise ist vorbei. Im letzten Monat war ich in einem Buddhistischen Kloster im Allgäu um zu meditieren, habe meinen Geburtstag in Salzburg gefeiert und meine Großmutter in Oberösterreich besucht. Ich war mit meinem … Mehr Halbzeit

Liebesbrief an Frankreich

oder wie man in zwei Tagen zehn Kilo zunimmt Ich schreibe euch aus Brüssel. Wo ich nach einem fast zwölfstündigem Trip angekommen bin. Über diesen will ich gar nicht viel erzählen, weil ich gelernt habe, dass man lieber den Mund hält wenn es nichts gutes zu sagen gibt. Allerdings habe ich zwischen Verspätungen, Ticketproblemen, unfreundlichen … Mehr Liebesbrief an Frankreich

Die Natur

   Die Blätter werden bunt, 27. Oktober 2016 Es ist schon erstaunlich, wie ich immer wieder von der Schönheit der Natur beeindruckt werde. Schon als ich von Salzburg in das circa eine Stunde östlich gelegene Dorf meiner Großmutter getrampt bin, haben mich die Farben des Herbstes fast sprachlos gemacht. Obwohl wir nur die Autobahn entlang … Mehr Die Natur

Aufbrechen

Blog 2, 17. 10. 2016 Gestern ging es los. Nach fünf wunderschönen, aber auch sehr anstrengenden Monaten in meinem Heimatdorf Ebni stellte ich mich vor meinem Elternhaus an die Straße und hielt meinen Daumen in die Luft. Ein Paar kurze Autofahrten später kam ich in Stuttgart an. Von dort startete ich heute Morgen meine zwei … Mehr Aufbrechen